Braun Oral-B Professional Care 1000

Die Braun Oral-B Professional Care 1000 ist eine der beliebtesten elektrischen Zahnbürsten (unsere Favoriten findest Du auf der Startseite). Was, warum und wie die Zahnbürste es an die Spitze geschafft hat, kannst Du hier im Check herausfinden.

Braun Oral-B Professional Care 1000
Vorteile

  • Gutes Preisleistungsverhältnis
  • Druckkontrolle
  • Liegt gut in der Hand
  • Einfache Bedienung

Nachteile

  • mittelmäßige Akkuleistung

Features und Funktionen im Überblick

Die Professional Care 1000 kann mit vielen Funktionen überzeugen. Die visuelle Andruckkontrolle leuchtet, wenn zu viel Druck ausgeübt wird. Wird der Druck nicht verringert, schaltet sich die Bürstenvibration ab. Das innovative Borstensystem ist darauf ausgelegt, Plaque effektiv zu entfernen, und auch zwischen den Zähnen effektiv zu reinigen. Mit dem Professional Zeitmesser kannst Du einen genauen Überblick über den Putzvorgang behalten. Alle 30 Sekunden wird ein Ton abgegeben, und so kannst Du zum nächsten Kieferquadranten übergehen. Mit seinen 8800 Rotationen und 40000 Pulsationen in der Minute ist eine gründliche Zahnreinigung garantiert.

Vorteile: Das sagen Amazon-Kunden zur Schallzahnbürste

Kunden sind auch nach mehrjährigem Einsatz hochzufrieden mit der Professional Care 1000. Besonders häufig ist zu lesen, dass der Bürstenkopf eine ideale Größe hat, um auch die hinteren Backenzähne rundum zu reinigen. Die lange Lebensdauer des Akkus ist ebenso ein großer Vorteil. Bei regelmäßiger Nutzung brauchst Du die Zahnbürste nur ein Mal in der Woche aufzuladen. Das gute Preisleistungsverhältnis wird ebenso des Öfteren genannt, denn für den geringen Preis hast Du ein Gerät, das 2-3 Jahre im Einsatz ist.

Braun Oral-B Professional Care 1000-4 Braun Oral-B Professional Care 1000-3

Nachteile

Entgegen der vielen positiven Meinungen zum Akku, gibt es auch viele Beschwerden über die kurze Einsatzzeit. Einige sprechen davon, dass der Akku täglich geladen werden muss. Darüber hinaus werden aber keine Kritikpunkte genannt.

Testberichte

  1. Ende 2013 hat Stiftung Warentest der Braun Oral-B Professional Care 1000 eine Gesamtnote von 1,6 gegeben (Siehe folgende Abbildung). Vor allem die gute Putzleistung wird hier als besonders positiv hervorgehoben. Auch hier wird die Akkuleistung bemängelt. Im Check konnte die Zahnbürste nur 40 Minuten Dauerbetrieb durchhalten.
  2. Konsument.at schließt sich diesem Checkfazit an und vergibt die Note „Gut“. Gute Reinigung und einfache Handhabung können hier überzeugen.

Fazit zum Oral-B Professional Care

Gemessen am aktuellen Preis bekommst Du hier eine elektrische Zahnbürste, die gleich auf mehreren Ebenen überzeugen kann. Der Bürstenkopf ist ideal für eine gründliche Reinigung, auch in den Zahnzwischenräumen. Die Handhabung ist kinderleicht und ich finde die Druckkontrolle sehr gut, so wird eine unnötige Reizung des Zahnfleisches vermieden.

Auch wenn die Akkuleistung nicht jedem zusagt, bin ich überzeugt, dass Du hier ein gutes Produkt zu einem guten Preis erhältst.

Von mir gibt es eine Empfehlung und hier ist der Link zum Angebot:

Quelle (Vorteile & Nachteile): Amazon-Kundenbewertungen*